nukleares-winterkindImage and video hosting by TinyPic
  Startseite
    Blog-Related
    Sehenswert
    Hörenswert
    Depp der Woche
    Ohne worte..
    Tres... chic?
    Beobachtungen eines Konsumenten
    Oh Hilfe...
    Lebenswichtig, aber wie!
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons License.

Webnews



http://myblog.de/nukleares-winterkind

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nachrichten. Der Vater aller Bomben und die Genitalien von Frau Spears.

Verdammt. Ich muss lachen. Der Vater aller Bomben. In einer Sendung mit der entblößten Bikini-Zone von Frau Britney "Ich weiß nichtmal mehr, was mein Image nun eigentlich ausmachen soll" Spears. 30 sekunde für eine besorgniserregende Meldung über Bombentests. Aber 2 Minuten dafür, warum die Alte Aussieht, als sei sie vom Rasenmäher überfahren worden. Und das mit einem Stock im Arsch.

Da frage ich mich, ob Leute ohne Hirn Vakuum-Bomben überleben. Insofern brauchen sich die Amerikaner keine Sorgen zu machen, wenn das neue Wettrüsten kommt. Sie sind dann nämlích ebenfalls gerüstet. Mit der Unten-Ohne Bombe.

Hell. Achso. Osama bin Laden hat sich mal wieder gemeldet. Um ihn rum wurde die Luft etwas... "Dünn". <:

Image Hosted by ImageShack.us


Gerüchten zufolge ist das die Antwort der Amerikaner. Die Mutter aller Busenbomben. Krönung Amerikanischer Ingenieurskunst. Nicht wahr.
12.9.07 22:43
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Cowboyhat / Website (13.9.07 01:02)
Japp...

Jahrelang ist es um Osama ruhig und dann... Puff genau wenn ein bisschen "Anti-Terror" Mentalität gebraucht wird taucht er wieder auf... Hmmm...! Zusammenhang?

Deutschland hat jetzt auch ein Feindbild. Die Gihad-Organisation... Plötzlich da um geplante Anschläge zu gestehen von denen (Anschläge und Organisation) man vorher nie etwas gehört hatte.

Hurra!!! Feindbilder für alle!
Osama für die Konservativen
Britney für die Unbedarften
und Bomben für die Pseudeointelektuellen.

Es lebe die über die Medienlandschaft gesteuerte Gesellschaft.

Heiliger Huxley! Schöne neue Welt!


Rebrus (5.12.07 13:08)
Schon scheisse wenn man die schwangerschaft seiner beiden zwillinge in den busen austragen muss...naja hungern müssen ihre babys aber auf keinen fall!!!

entschuldigung wenn ich jetzt nur was zu dem bild schreibe..aber es hat mich zu sehr abgelenkt

ps: ich stehe nicht auf große busen...so ein hübsche B ist perfekt ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung